“Und was kann man jetzt mit Tesla machen?”

Eine der am häufigsten gestellten Fragen an uns ist ohne Zweifel die nach den Verwendungsmöglichkeiten für Tesla. Die Frage kam bereits in den Kommentaren dieses Blogs auf, sie wird uns auf den Konferenzen gestellt, auf denen wir Tesla vorstellen, sie war sowohl Teil meiner Disputation, als auch der meines Kollegen Stephan Schwiebert. Die Antwort auf […]

15 Artikel an einem Tag – Eine Übersicht

Möglicherweise hat sich jemand darüber gewundert, wie es zustande kommt, dass sich die Anzahl der Artikel dieses Blogs innerhalb von einer Stunde vervielfacht hat. Keine Angst, aus mir ist über Nacht kein hyperaktiver Blogger geworden, der neue Posts in Serie produziert. Ich habe vielmehr – wie bereits angekündigt – ein paar Artikel aus meinem ursprünglichen […]

Dank und Gruss und Bitte um Geduld

Herzlich willkommen auf meinem1 Blog TEXperimenTales unter den Fittichen von hypotheses.org. Ich bin ein bisschen davon überrascht worden, wie schnell der Blog nach meinem Antrag auf Einrichtung freigeschaltet wurde. Dafür möchte ich mich erst einmal herzlich beim hypotheses.org-Team bedanken. Ich finde die Idee einer Blogplattform für die Geisteswissenschaften sehr reizvoll und habe deswegen beschlossen, hierher zu […]

TEXperimenTales

Dies ist ein Blog zum Text Engineering Software Laboratory (Tesla). Tesla simuliert einen Arbeitsplatz für Wissenschaftler, die auf textuellen Daten arbeiten. Es bietet die Möglichkeit, experimentell mit Texten zu arbeiten. Experimente bestehen dabei aus zusammengestellten Textselektionen und einem Workflow aus unterschiedlichen, miteinander in einem graphischen Editor kombinierbaren und einzeln konfigurierbaren Werkzeugen. Die Ergebnisse der Prozessierung […]

Wie operationalisiert man Schrägheit? – Analyse des Voynich Manuskripts (I)

An verregneten Wochenenden kommt man ja manchmal dazu, die Artikel zu lesen, die man unter der Woche auf den ersten Blick interessant fand und die man aus Zeitmangel in die persönliche Instapaper-Liste aufgenommen hat. Zugegebenermaßen wird diese Liste bei mir oft zum Friedhof. Die Wetterlage heute hat es aber zusammen mit der gelassenen Grundstimmung meiner […]